Einleitung

Wechselnde Sonderausstellungen im 3. Obergeschoss des Residenzschlosses, im Studiolo sowie im Josef-Hegenbarth-Archiv geben Einblick in die umfangreiche Sammlung des Kupferstich-Kabinetts.

Ausstellungen im Residenzschloss, Kupferstich-Kabinett 3. OG

Sonderausstellung im Residenzschloss
26.10.2019–08.03.2020

Christian Borchert. Tektonik der Erinnerung

Christian Borchert (1942–2000) zählt zu den herausragenden Fotografen der DDR und des wiedervereinten Deutschlands

Mehr erfahren
Christian Borchert, Kamenzer Forstfest, 1986
© Kupferstich-Kabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Andreas Diesend

Ausstellung im Residenzschloss, Studiolo 1. OG

Sonderausstellung im Studiolo
26.10.2019–08.03.2020

Auszug der Seele

Das Archiv Christian Borcherts in Fotografien von Maria Sewcz

Mehr erfahren
Maria Sewcz: Auszug der Seele, Ch. B., 2000
© SLUB Dresden / Deutsche Fotothek

Ausstellungen im Josef-Hegenbarth-Archiv

Ausstellung im Albertinum

Ausstellung des Kupferstich-Kabinetts im Albertinum
26.10.2019–26.01.2020

„… eine eigenartige Entrücktheit“

Christian Borcherts Blick auf Georg Kolbe

Mehr erfahren
Christian Borchert: Georg Kolbe, Nacht (1926/30), Haus des Rundfunks, Berlin-West, 1988
© SLUB Dresden / Deutsche Fotothek

Ausstellung in Wuischke bei Bautzen

Schautafel-Ausstellung in Wuischke bei Bautzen
07.07.2019—26.01.2020

Christian Borchert in Wuischke/Wuježk

Mehr als 20 Jahre war der Fotograf Christian Borchert regelmäßiger Gast in Wuischke/Wuježk, einem abgelegenen und doch zentralen Ort der Literatur- und Kulturgeschichte der DDR

Mehr erfahren
Christian Borchert, Auf der Schaukel im Grundstück der Familie Lorenc, 1980
© SLUB Dresden / Deutsche Fotothek

weitere Ausstellungen

Weitere Ausstellungen der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Grünes Gewölbe

im Residenzschloss

Saal voller Spiegel und Juwelen

Türckische Cammer

im Residenzschloss

drei Dolchgriffe, mit aufwendigem Rankenmuster verziert
Zum Seitenanfang