Meisterwerke auf Papier

im Residenzschloss

© PHOTO-DESIGN Herbert Boswank Leubener Str. 28 A 01279 Dresden herbert@boswank.de

Einleitung

Über eine halbe Million Zeichnungen, Druckgrafiken und Fotografien vom Mittelalter bis heute werden hier bewahrt, u. a. von Dürer, van Eyck, Rembrandt, Piranesi, Fragonard und Friedrich bis hin zu Toulouse-Lautrec, Kotzsch, Glöckner, Baselitz und Tillmans.

Zur Sammlung
Sonderausstellung des Kupferstich-Kabinett im Residenzschloss
19.11.2021—13.02.2022

La Chine. Die China-Sammlung des 18. Jahrhunderts im Dresdner Kupferstich-Kabinett

Mehr erfahren
Unbekannt, Chinesisch, Eine Zeichnerin unter einem Baum, Suzhou, um 1650–80
© Kupferstich-Kabinett, SKD, Foto: Andreas Diesend

Aktuelle Termine

Multimediale Besuchertouren

Erleben Sie Kunst digital mit unseren multimedialen Touren. Vor, während und nach Ihrem Museumsbesuch erhalten Sie spannende Einblicke und Hintergrundinformationen zu den einzelnen Werken.

Multimedia Guide

Online-Archiv Joseph Beuys

Mit der Dauerleihgabe von 173 Zeichnungen von Joseph Beuys aus der Sammlung Aeneas Bastian ist 2020 eines der umfangreichsten und wichtigsten Konvolute von Beuys-Zeichnungen aus Privatbesitz in das Dresdner Kupferstich-Kabinett gekommen.

Zum Online-Archiv

© VG Bild-Kunst Bonn, 2021, Foto: Jörg von Bruchhausen
Joseph Beuys, Springender Wolf, fallende Bombe, 1959 Zwei Blätter, Ölfarbe und Wasserfarbe, DLN Bastian 59.08

Film Kupferstich-Kabinett

Datenschutzhinweis

Wenn Sie unsere YouTube- oder Vimeo-Videos abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung von YouTube bzw. Vimeo an den Betreiber in den USA übertragen und unter Umständen gespeichert.

Eine Welt auf Papier: Das Kupferstich-Kabinett Dresden

Eine Sammlung an verschiedenen Orten

Im Residenzschloss Dresden

Aktuelle Sonderausstellungen

Besucher betrachten Fotos an der Wand
© SKD, Foto: Oliver Killig
Im Residenzschloss Dresden

Der Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts

Personen sitzen an Tischen, darauf Graphiken aufgestellt
© SKD, Foto: Andreas Diesend
In Dresden Loschwitz

Das Josef-Hegenbarth-Archiv

Kunstutensilien auf eine Art Servierwagen
© SKD, Foto: Herbert Boswank

Eine lange Tradition

Bereits im 16. Jahrhundert haben die sächsischen Herrscher begonnen für ihre Kunstkammer neben vielen anderen Gattungen auch Werke auf Papier zu sammeln.
Zur Sammlungsgeschichte

Im SKD Blog

Porträtskizze eines Kopfes
© Kupferstich-Kabinett, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Foto: Andreas Diesend
Lisa Jordan, wissenschaftliche Assistentin am Kupferstich-Kabinett
© Kupferstich-Kabinett,Staatliche Kunstsammlungen DD

Aus unserer Online Collection

Zum Seitenanfang